ROck@Man|Woman Erzberg 2019
(c) erzbergsport.at

Das Team von „Krone Adventure Days“ mussten wie viele andere Veranstalter auch, so ziemlich alle Veranstaltungen canceln! Jedoch haben sie es geschafft, ein Hygienekonzept zu erstellen, so das der längst legendäre Dirtrun stattfinden kann.
Der Veranstalter kündigt sogar noch Race-Premieren an!

Die „Krone Erzberg Adventure Days“ fielen dem Coronavirus zum Opfer, „Erzberg-Run“, „Erzberg Nordic Walk“ und „Vertical Iron Sprint“ mussten leider abgesagt werden. Die Tickets der Teilnehmer werden aber auf die Veranstaltungen im kommenden Jahr umgebucht und sie erhalten ihre vollen Startpakete gut geschrieben.

Rock@Man | Woman DIRTRUN 2020

Die gute Nachricht: „Rock@Man | Woman“ – der legendäre Erzberg Dirtrun – findet statt!!

Dirtrun – vier Distanzen
8, 16, 24 oder 42 km

Der Dirtrun findet an zwei aufeinander folgenden Wochenenden im Juli statt – melde dich jetzt noch an!!

Gestartet wird in den Distanzen 8, 16, 24 Kilometer und erstmals über die Marathon-Distanz von über 42 Kilometern. Das ist eine weltweite Dirtrun-Premiere und nur für die Harten der Harten. Laut Veranstalter sind bereits 170 Anmeldungen für den Marathon-OCR eingegangen.

Zum Hygienekonzept gehört es, das die Veranstaltung auf vier Tage ausgedehnt wird. Somit finden diese am 18. & 19. sowie am 25. & 26 Juli statt. Das bedeutet für euch, vier Möglichkeiten am Erzberg Dirtrun teilzunehmen!!

Von Veranstalterseite wird alles nur erdenklich Mögliche unternommen, um die Sicherheit der Teilnehmer gemäß den Covid-19-Verordnungen zu gewährleisten. So sind etwa Besucher oder Begleitpersonen nicht erlaubt, der Zutritt zum Gelände ist ausschließlich den Sportlern vorbehalten. Auf Läuferparty oder Siegerehrung usw. muss verzichtet werden.

Aber: Am Laufkonzept ändert sich nichts. Die Sportler kommen voll auf ihre Kosten, die bis zu 60 spektakulären Hindernisse und die Streckenführung sind sowieso einzigartig und höchst attraktiv. Pro Distanz starten maximal 500 Teilnehmer in Einzelstarts, insgesamt haben 3000 Starter die einmalige Chance, den „Eisernen Giganten“ zu bezwingen.

Bis auf einige wenige Tickets ist das erste Wochenende bereits ausgebucht. Für das zweite Wochenende gibt es noch Startplätze. [..mehr im OCRKalender – Erzberg DirtRun]

!! Jetzt noch schnell bis zum 2. Juli anmelden, alle Infos zum Dirtrun auf www.erzbergsport.at. !!

(c) ZOEBL (erzbergsport.at)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein