- Werbung -
(c) great-barrier-run.de

Schaut man sich die aktuelle Entwicklung an, so sehen die Optimisten das wohl positiv! RICHTIG SO .. auch wenn die Bundesnotbremse derzeit noch aktiv ist und die Inzidenzwerte in den meisten Landkreisen/ Bundesländern noch viel zu hoch sind, so gehen auf der anderen Seite die Impfungen endlich voran. Die Ankündigungen seitens der Regierung sehen positiv aus und müssen nur noch umgesetzt werden!

Alle Veranstalter planen dieses Jahr noch OCR-Veranstaltungen und hoffen sie auch durchführen zu können. Das stimmt jeden von uns doch positiv, auch wenn ab Datum X (sollten Veranstaltungen durch die Behörden wieder genehmigt werden) sich die OCR-Läufe überschlagen werden.

Wir denken, das sich alle freuen würden wenn der Sport endlich wieder los geht und man sich mit mehr als einer weiteren Person beim Training treffen kann.
Um dieses Verbot nicht zu brechen, hat sich das Team hinter dem Great Barrier Run etwas ganz besonderes ausgedacht!

Ein Hindernislauf mit der eigenen WG?

Das Team Great Barrier Run hat sich gefragt, ob man dies Vorgabe nicht auch auf eine Wohngemeinschaft (WG) legen kann, so das eine ganze WG als Teamein Haushalt – für den Great Barrier Run 2021 (Termin: 18.09.2021) Freistarts bekommen!
Insgesamt wird es für drei Team Tickets geben, wobei das erste Team bereits feststeht! Es ist eine 7-Personen-WG aus Köln, die sich bereits erfolgreich gemeldet/ beworben hat.

Natürlich gibt es heutzutage nichts umsonst – jedoch hängt diese Bewerbung mit viel Spaß zusammen. Solltet ihr durch Great Barrier Run auserwählt sein, so müsst ihr euch nur über eure Vorbereitungszeit berichten.

Diese können dabei sehr vielfältig sein z.B. Fitness-Übungen im Wohnzimmer, Joggen gehen, Motivationsübungen, gesundes Kochen, Outdoor-Aktivitäten! Mit der WG „sieben und eins“, aus Köln, steht eine von drei möglichen WG`s bereits fest, die wir in den nächsten Monaten begleiten dürfen und so ihre Vorbereitungen regelmäßig in unserer Instagram-Story teilen.

Great Barrier Run 2021

Am 18.Sepbtember 2021 heißt es wieder „O C R – mitten in und mit Göttingen„. Der Great Barrier Run ist die Veranstaltung in Mitteldeutschland mit gut 3.000 Teilnehmern und begeisterten 4.000 Zuschauer/ Besucher und Supporter!
Leider fand COVID-19-bedingt der letzte OCR im Jahr 2019 statt. Das soll sich aber nicht mehr wiederholen!! Damals fand eine Ticketverlosung statt, die zu den Freistarts auch eine Erfahrungsbericht auf MudRadar.de zur folge hatte. ( .. hier geht es zum Erfahrungsbericht „Great Barrier Run 2019)

Hinweis: Aktuelle Frühbucherphase noch bis zum 16.05.2021

Für alle die noch kein Ticket haben, empfehlen wir ausdrücklich die Frühbucherphase (Anmeldung) zu nutzen, die noch bis Sonntag, den 16.05.2021 läuft.
„Great Barrier Run weiß natürlich um die besonderen Zeiten, aber es gilt auch immer „support our organizer„, denn ohne stehen wir im schlimmsten Fall nach der Pandemie ohne OCR-Veranstaltungen da. Ein finanzielles Risiko besteht für die Aktiven aber nicht, denn wenn es zu einer erneuten Verschiebung kommen sollte, bekommen die Angemeldeten ihr Startgeld ohne Abzüge erstattet. (genau wie im letzten Jahr -> dafür Daumen hoch!!)
„Das Team um Great Barrier Run schaut optimistisch in den September und freut sich wahnsinnig darauf, dass ihr dann alle wieder hoffentlich zusammen an der frischen Luft Sport treiben dürft“!!

logo-veranstalter-greatbarriarrun-mit